Neue Zeiten

Ab dem 1.9.2015 beginnen die Abend Zazen am Mittwoch und Sonntag bereits um 20:00Uhr, die Einführung erfolgt dann Sonntags um 19:30Uhr. Wir bitten für die Einführung um Voranmeldung


Guten Rutsch!

Das Zen-Dojo Hamburg macht durch ins neue Jahr – beinahe. Das Dojo wird lediglich an Heiligabend und an Silvester geschlossen sein.

Allen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Öffnungszeiten August

Wegen des Sommerlagers auf Gut Frohberg bei Meißen wird es bis zum 26. August nur Sonntags Zazen geben. Zur Erinnerung: Holländische Reihe 31a (Ottensen), 20.15 bis 21.45 Uhr, bitte eine Viertelstunde vorher da sein!

“Der Ort, an dem man übt, das Dojo, ist sehr wichtig. Do ist der Weg, jo der Ort: Daher ist das Dojo der Ort des Weges. Ursprünglich war das Dojo der Ort, wo Buddha Satori hatte, unter dem Bodhi-Baum – der allererste Ort, das allererste Dojo.” (Philippe Coupey)


Dojo-Umzug/ Übungszeiten

Das Zen-Dojo Hamburg bezieht zum 30. März neue Räume in der Holländischen Reihe 31a, Hinterhof, 1. Stock. Das liegt mitten in Ottensen, nicht weit vom Bahnhof Altona. Wir würden uns freuen, Euch dort begrüßen zu können!

Außerdem ändern sich mit dem Umzug unsere Übungszeiten:

Künftig werden wir Zazen üben dienstags und freitags von 7 bis 8.30 Uhr,

sowie mittwochs und sonntags von 20.15 bis 21.45 Uhr.

An diesem Samstag räumen wir vollends das alte Dojo. Helfer sind willkommen! Das erste Zazen im neuen Dojo findet am 30. März statt.

 


Mai-Sesshin

 

Vom 3. bis 5. Mai findet in Dargow am Schaalsee das Frühjahrssesshin der norddeutschen Dojos statt. Es unterweist die Zen-Nonne Francoise Lesage. Anreise am Vorabend. Näheres im Flyer:

2013 Flyer Dargow Version Online.


Praxis-Wochenende in Ludwigslust

Am Sonnabend, dem 6. April leitet die Zen-Nonne Claire Meissner in Ludwigslust einen Zazen-Tag. Am Sonntag, dem 7. April unterweist sie im Kesa-Nähen. Näheres im Flyer:

 

zen lwl sd 6.-7.4.13 claire meissner_0001_NEW

 

 


Sesshin Ohne Bleibe – Achtung

Wegen des Sesshins Ohne Bleibe fällt das Zazen vom 24. Februar bis 3. März aus.

Die nächste Einführung in die Praxis des Zazen findet am 31. März (Ostersonntag) statt.


Zazen-Tag am 26. Januar

Der Zen-Mönch Gerhard Reuteler aus der Schweiz wird am Samstag, dem 26. Januar einen Zazen-Tag bei uns im Dojo leiten. Beginn 8.30, Ende gegen 19.30 Uhr.
Am Sonntag, dem 27. Januar ab 8.30 Uhr leitet er noch ein Zazen, danach gibt es ein Frühstück.

Anmeldungen bitte bis 19. Januar


Zazentag in Ludwigslust

Für Spätentschlossene: Am Samstag, dem 15. September leitet die Zen-Nonne Susanne Kukies aus Berlin einen Zazentag in Ludwigslust (www.zen-ludwigslust.de).

Beginn 8 Uhr, Ende ca. 18 Uhr, Teilnahmebeitrag 30 Euro, ermäßigt 25 Euro

Anmeldung bis 10. September unter zen-Ludwigslust@gmx.info

 


Zen-Matinee am 1. Juli

Am 1. Juli leitet die Zen-Nonne Susanne Kukies aus Berlin eine Zazen-Matinee bei uns im Dojo.

Wir werden zweimal Zazen üben, dazwischen Guen Mai essen und Samu machen.

Beginn 8.30 Uhr, Ende gegen 13 Uhr.

Das Abend-Zazen mit Einführung findet trotzdem statt.